Zusammen finden wir den richtigen Weg

 

Mein Unterricht folgt keinem strikt vorgeschriebenen Lehrplan. Für mich ist es besonders wichtig, auf jeden Schüler und seine Wünsche individuell einzugehen.

Es ist egal, ob du schon musikalische Vorerfahrung mitbringst, sogar schon Gitarre spielst oder noch nie ein Instrument in der Hand hattest. Es ist nie zu spät, um damit zu beginnen. Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersstufen sind bei mir willkommen.

 

Klassische Gitarre hat dich mit ihrem warmen Klang schon immer verzückt? Du möchtest vor allem Akkorde lernen, um mit deinen Kindern gemeinsam zu singen? Oder es reizt dich, ein paar Popsongs auf der Gitarre zu können? Die Gitarre bietet so viele Möglichkeiten. Gemeinsam schauen wir, für was du dich interessierst und wie wir deinem Ziel schnell näher kommen.

 

 

Ein paar Grundideen, denen ich treu bleibe

  • Musik muss Spaß machen
  • Im Einzelunterricht kann man in seinem eigenen Tempo lernen. So entsteht kein Leistungsdruck.
  • Ab der ersten Stunde machen wir gemeinsam Musik.
  • Noten lernen und etwas Musiktheorie gehören dazu, aber das lassen wir ganz unauffällig und ohne Zwang mit einfließen.
  • "Über den Tellerrand schauen". Die Gitarre ist eins der vielseitigsten Instrumente. Lass uns zusammen verschiedene Stile ausprobieren.

 

Ich unterrichte in Hannover-Linden.

In der Regel findet der Unterricht einmal die Woche statt und dauert 45 Minuten. In Ausnahmefällen sind auch andere Regelungen möglich. Das können wir dann individuell absprechen.

 

Melde dich bei mir, um eine kostenlose und unverbindliche Probestunde zu vereinbaren!